Ambulante Krankenpflege

Dismer

Dekubitus Grad IV

BESCHREIBUNG

ZU BEACHTEN

MATERIAL

DURCHFÜHRUNG

DURCHFÜHRUNG BEI OFFENER WUNDE

DOKUMENTATION

ZURÜCK ZU DEN PFLEGESTANDARDS

Sekundärerkrankung, die infolge einer gestörten Mikrozirkulation durch äußere Druckeinwirkung mit Kompression von Gefäßen bis zur Ischämie in einem lokal begrenzten Bereich entsteht

Beschreibung:

Schädigung des Gewebes, tiefer Hautdefekt unter Beteiligung von Muskelgewebe, Sehnen und Bändern bis hin zur Knochenbeteiligung, Taschenbildung und Nekrotisierung

ZURÜCK ZUM ANFANG


weiteres / zu beachten:

ZURÜCK ZUM ANFANG

Durchführung aller Maßnahmen der Stufe I A und I B:

ZURÜCK ZUM ANFANG

Maßnahmen bei offener Wunde:

Material:

ZURÜCK ZUM ANFANG


Durchführung:

ZURÜCK ZUM ANFANG

Dokumentation:

ZURÜCK ZUM ANFANG

ZURÜCK ZU DEN PFLEGESTANDARDS

Update:27.10.2009